Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/290963_72639/webseiten/rc-modellflugplatz.de/commerce_seo_url.php on line 25

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/290963_72639/webseiten/rc-modellflugplatz.de/commerce_seo_url.php on line 27
Trudeln mit einem RC Modell +Spiralsturz
PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

Trudeln

Beim Trudeln mit einem RC Flugmodell entsteht ein einseitiger Strömungsabriss an einer Tragfläche und das RC Modell bewegt sich in einer steilen Spirale um die vertikalen Achse nach unten.

Praxis:

Einleiten des Trudelns:
Im horizontalen Flug wird das Gas weggenommen und das Flugzeug mit Hilfe des Höhenruders in der Horizontalen fast zum Stehen gebracht. Je langsamer das RC Modell wird, desto mehr muss mit dem Höhenruder (Knüppel ziehen) ausgeglichen werden. Nun bricht die Strömung am Flügel ab und eine Flügelhälfte wird nach unten gezogen. Nun wird die Drehung mit dem Seitenruder (Knüppel nach links bzw. rechts) verstärkt und das RC Modell trudelt nach unten. Je nach RC Modell und Geschmack kann zu dem Seitenruder auch noch etwas Querruder (in dieselbe Richtung wie das Seitenruder) hinzugenommen werden.

Ausleiten des Trudelns:
Motor sollte sich im Leerlauf befinden. Seitenruder (Knüppel links bzw. rechts) gegen die Drehrichtung ruckartig stellen. Querruder sollten sich in Nullstellung befinden (Knüppel mittig). Danach voll Tiefenruder (Knüppel nach vorne) geben um dem Strömungsabriss entgegenzubeugen. Nun das RC Modell sanft mit dem Höhenruder abfangen (Knüppel ziehen) und wieder in die Normallage bringen.

 

Spiralsturz

Bei einem Spiralsturz liegt an den Tragflächen die Strömung noch an. D.h. es entsteht kein Strömungsabriss wie beim Trudeln. Dadurch nimmt das Modell auch an Geschwindigkeit zu. Es entsteht ein hoher Druck auf das RC Modell. Bei sehr langem und schnellem Spiralsturz kann das Modell bei ruckartigem Abfangen brechen.