Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/290963_72639/webseiten/rc-modellflugplatz.de/commerce_seo_url.php on line 25

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/290963_72639/webseiten/rc-modellflugplatz.de/commerce_seo_url.php on line 27
RC Fernsteuerung: Rechtshänder oder Linkshänder
PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

Fernsteuerung/Sender: Rechts- oder Linkshänder?

Sehr wichtig ist die Frage, auf welcher Seite Sie welche Steuerfunktion liegen haben möchten. Wenn man erst mit dem Modellfliegen anfängt, dann ist es noch relativ egal, ob Sie die Motordrossel auf dem linken oder dem rechten Knüppel haben. Ich würde danach entscheiden, was die meisten Ihrer Modellbaukollegen haben, bzw. was Ihr Fluglehrer bevorzugt. Denn wenn der Fluglehrer ohne Lehrer - Schüler - Steuerung bei Ihnen schnell eingreifen muss, dann kann dieselbe Einstellung schon mal eine Bruchlandung verhindern.

Prinzipiell kann man fast alle gängigen Fernsteuerungen von renommierten Herstellern mehr oder weniger problemlos umstellen. Von Low-Cost Fernsteuerungen mit fester Belegung würde ich abraten, wenn diese nicht Ihrer persönlichen Funktionsbelegung entspricht.

Bei der Wahl Ihrer Belegung würde ich auf jeden Fall darauf achten, dass eine Seitensteuerung (Querruder ansonsten Seitenruder) auf einem Knüppel und die Höhensteuerung auf dem anderen Knüppel belegt ist. Denn in kritischen Fluglagen ist es einfacher, wenn Sie eine wichtige Funktion pro Knüppel haben, die Ihr Flugzeug wieder in eine stabile Lage befördert. Die wichtigsten Funktionen sind eben Seitensteuerung (insbes. Querruder) und Höhensteuerung. Meisten sind Seitenruder und die Motorsteuerung zweitrangig.

 

Bewährte Funktionsbelegungen:

Linker Knüppel
-Horizontal

Linker Knüppel
-Vertikal

Rechter Knüppel
-Horizontal

Rechter Knüppel
-Vertikal

Querruder

Motorsteuerung

Seitenruder

Höhenruder

Seitenruder

Höhenruder

Querruder

Motorsteuerung